« first day (1246 days earlier)   

7:41 AM
Woha... Da hab ich ja was verpasst...
Guten Morgen.
 
8:28 AM
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
Guten Morgen zurück!
 
Ja so ist das...
 
Kann mir mal jemand sagen, warum diese Antwort so viele Downvotes hat?
was soll den daran sloppy, unuseful, plain wrong, unclear, no research effort,... sein?
 
unuseful
die Antwort behandelt ausschließlich die Grammatikalität der verwendeten Phrase
die ist aber überhaupt nicht Gegenstand der Frage....
 
Was dann?
Man kann doch nicht im Ernst nach Interpunktionsregeln für Ellipsen fragen, oder?
Oder gar, wie man eine irgendwie gesetzte Interpunktion interpretieren soll.
Punkt ist jedenfalls falsch IMO und das genau erklärt Crissov ziemlich höflich.
 
das ist für mich nicht ersichtlich...
Ich sehe eine Textwand, die lang und breit die grammatikalische Korrektheit behandelt. Diese ist aber für die Frage irrelevant :(
 
8:46 AM
> Wie unterscheiden sich die Konstruktionen in ihrer Bedeutung?
Antwort:
> Welcher Art diese Hervorhebung ist, erschließt sich nur aus dem Ko(n)text.
und das ist auch genau mein Eindruck... ob man nun Doppelpunkt, Punkt, Komma oder Gedankenstrich setzt, macht nur im Kontext Sinn,:-. und auch dann nur vielleicht.
Heute Sturm. Macht nichts.
Heute Sturm - macht nichts.
Heute Sturm? Macht nichts.
Heute Sturm: macht nichts.
Heute Sturm! Macht nichts.
 
., :, ! kommen mir alle komsich vor.
ich denke ich würde hier zum ? tendieren.
selbst ein - ist irgendwie.. komisch
 
Man kann glaube ich setzen, was man möchte - ist eine Ellipse, also sowieso Umgangssprache.
und "setzen was man möchte" ist dann: graphostilistische Variante
(vornehm ausgedrückt)
 
9:01 AM
Ich würde mit "rhetorische Frage" argumentieren, und deswegen ein ? setzen..
 
;)
 
Em1
9:36 AM
@Takkat Ich weiß nicht, warum du (Ich vermute mal, dass du es warst) meinen Flag declined hast, aber diese 'Antwort' ist ganz offensichtlich ein Kommentar zu einer anderen Antwort, nicht zuletzt weil sogar der Quote aus der anderen Antwort stammt. Zwar wird mehr oder weniger indirekt auch Bezug auf die Frage genommen, aber im wesentlichen ist das ein Kommentar und keine Antwort.
Jeglicher Inhalt in der 'Antwort' bezieht sich aber in erster Linie auf die andere Antwort.
 
Muss ich zustimmen
 
@Em1 zu dick für ein Kommentar und zum Löschen zu schade...
wenn ich auf "helpful" clicke, dann erhält die Antwort einen Auto-Downvote vom Community-Mod, der auch nach einem Edit nicht weg geht.
 
Em1
Auto-Downvote? Wtf...
 
Halb Kommentar halb Antwort, da muss man im Zweifel auf der Seite des OP sein, der mich aber gerne bitten kann, dies in einen Kommentar zu verwandeln.
@Em1 so habe ich auch gedacht, als ich hin und wieder auf helpful geklickt habe beim declinen...
 
Em1
Passt übrigens im Grunde alles in einen Kommentar. Den Quote muss man ja nicht übernehmen...
 
9:42 AM
Nun ja, so halb gibt der Post schon Antwort darauf, was eine Legende ist (etwas "tolles") - ich meine, das kann man so lassen, man muss es ja nicht upvoten ;)
 
Ich hab jetz mal ein dv mit vielleicht eher unhilfreichem Kommentar hinterlassen...
 
Wie gesagt, hier herrscht Grauzone, und dann lösche ich einen Post nur ungern.
 
durchaus verständlich...
 
Moin
 
Hallo @npst
 
9:44 AM
Moin#
 
So sagt mir, sind "Wie nennt man dieses Ding"-Fragen on topic?
 
wenn von allgemeinem Interesse (schwammig, ich weiß) schon.
 
könnte durchaus ein identification request sein..
 
Em1
Ich seh keinen Grund gegen diese Fragen, sofern die Frage alle anderen Anforderungen erfüllt.
 
9:46 AM
Da werd ich mir mal Gedanken machen ob die Allgemeinheit meine Interessen teilt
 
im zweifel kannst du sicher auch einfach hier fragen ;)
 
Oder vielleicht lässt sich das ja auch im Chat klären :D
 
wir haben schon etliche solcher Fragen
 
echt??
 
Em1
Ich hab auch mal so ne Frage gestellt :p
 
9:47 AM
link or it didn't happen
 
Em1
5
Q: Wie werden die (modischen) Flicken an Ärmeln bezeichnet?

Em1Ich beobachte in jüngster Zeit einen Modetrend hin zu diesen Flicken an dem Ärmeln, auf Höhe der Ellenbogen, rückseitig. Haben diese Flicken einen besonderen Namen, abgesehen von "ovale Flicken am Ärmel"?

 
@npst sieht gut aus ;)
 
Danke, ich weiß :)
... dann werd ich heut Abend wohl mal die Tastatur schwingen. Schönen Dank
 

« first day (1246 days earlier)